AGB

AGB

Ange­bo­te / Prei­se:
Die ange­ge­be­nen Prei­se sind in CHF, Irrtü­mer und Ände­run­gen vorbe­hal­ten, exkl. Versand­kos­ten. Wir behal­ten uns Produkt- und Preis-Ände­run­gen vor. Jede Bestel­lung im Shop wird von uns mit einer E-Mail bestä­tigt. Durch Annah­me dieser Bestä­ti­gung kommt der Kauf­ver­trag zustan­de.

Eigen­tums­vor­be­halt:
Alle Waren blei­ben bis zur voll­stän­di­gen Bezah­lung Eigen­tum von Andrea Cecchet.
Verfüg­bar­keit:
Die Liefe­rung erfolgt solan­ge Vorrat. Wird nach der Auftrags­be­stä­ti­gung fest­ge­stellt, dass die Liefe­rung nicht voll­stän­dig erfüllt werden kann, da einzel­ne Produk­te kurz­fris­tig nicht erhält­lich sind, teilt Andrea Cecchet dies dem Kunden umge­hend mit. In einem solchen Fall hat der Kunde die Möglich­keit, die betrof­fe­nen Produk­te aus der Bestel­lung zu annul­lie­ren. In diesem Fall steht dem Kunden keiner­lei Scha­den­er­satz­an­spruch zu. Bei kunden­spe­zi­fisch bestell­ten Arti­keln ist keine Annu­la­ti­on möglich.

Annah­me­ver­wei­ge­rung:
Bei unbe­rech­tig­ter Annah­me­ver­wei­ge­rung der von uns gelie­fer­ten Waren berech­nen wir die uns entstan­de­nen Kosten. Unser Recht auf Erfül­lung des Kauf­ver­tra­ges bleibt hier­von unbe­rührt.

Mängel­rü­gen / Umtausch:
Der Kunde hat die Ware sofort nach Erhalt zu prüfen und bei Bean­stan­dun­gen umge­hend (innert 4 Tagen) mit Andrea Cecchet Kontakt aufzu­neh­men. Umtausch oder Rück­ga­be nur nach Abspra­che und wenn die Rück­sen­dung ausrei­chend fran­kiert ist. Retour­sen­dun­gen können nur entge­gen­ge­nom­men werden, wenn der Inhalt noch origi­nal-verpackt und unver­sehrt ist. Es besteht keine Rück­nah­me­pflicht. Eine Rück­ga­be der Ware ist nur dann möglich, wenn die Ware durch den Trans­port beschä­digt wurde. Sobald die defek­te Ware bei uns einge­gan­gen ist, senden wir Ihnen umge­hend Ersatz zu. In beson­de­ren Fällen stel­len wir Ihnen einen Waren­gut­schein zur Verfü­gung, den Sie beim nächs­ten Einkauf einlö­sen können.

Liefe­rung:
Liefe­rung erfolgt bis zu 10 Werk­ta­gen nach Zahlungs­ein­gang

Zahlung:
Vorkas­se Bank oder Paypal

Gebüh­ren:
Porto­ge­büh­ren, Über­wei­sungs­ge­büh­ren, Check-Einlö­se­ge­büh­ren usw. gehen zu Lasten des Empfän­gers.

Haftungs­be­schrän­kung:
Scha­dens­er­satz­an­sprü­che aus Unmög­lich­keit der Leis­tung, aus Vertrags­ver­let­zung, aus Verschul­den bei Vertrags­schluss und aus uner­laub­ter Hand­lung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unse­re Erfül­lungs- bzw. Verrich­tungs­ge­hil­fen ausge­schlos­sen, soweit nicht vorsätz­li­ches oder grob fahr­läs­si­ges Handeln vorliegt. Für Folge­schä­den aus der Verwen­dung der Produk­te wird jede Haftung abge­lehnt.
Aussa­gen über Wirkungs­wei­se über­lie­fer­ten Sinne gemeint von einzel­nen Produk­ten sind nur im tradi­tio­nel­len, und betref­fen keine Heil­wir­kung im medi­zi­ni­schen Bereich.

Gerichts­stand:
Erfül­lungs­ort und Gerichts­stand für alle Verbind­lich­kei­ten aus dem Vertrags­ver­hält­nis ist der Sitz des Verkäu­fers. Das Rechts­ver­hält­nis unter­steht dem schwei­ze­ri­schen Recht.

Ange­bo­te / Prei­se:
Die ange­ge­be­nen Prei­se sind in CHF, Irrtü­mer und Ände­run­gen vorbe­hal­ten, exkl. Versand­kos­ten. Wir behal­ten uns Produkt- und Preis-Ände­run­gen vor. Jede Bestel­lung im Shop wird von uns mit einer E-Mail bestä­tigt. Durch Annah­me dieser Bestä­ti­gung kommt der Kauf­ver­trag zustan­de.

Eigen­tums­vor­be­halt:
Alle Waren blei­ben bis zur voll­stän­di­gen Bezah­lung Eigen­tum von Andrea Cecchet.

Haftungs­be­schrän­kung:
Scha­dens­er­satz­an­sprü­che aus Unmög­lich­keit der Leis­tung, aus Vertrags­ver­let­zung, aus Verschul­den bei Vertrags­schluss und aus uner­laub­ter Hand­lung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unse­re Erfül­lungs- bzw. Verrich­tungs­ge­hil­fen ausge­schlos­sen, soweit nicht vorsätz­li­ches oder grob fahr­läs­si­ges Handeln vorliegt. Für Folge­schä­den aus der Verwen­dung der Produk­te wird jede Haftung abge­lehnt.
Aussa­gen über Wirkungs­wei­se von einzel­nen Produk­ten sind nur im tradi­tio­nel­len, über­lie­fer­ten Sinne gemeint und betref­fen keine Heil­wir­kung im medi­zi­ni­schen Bereich.

Daten­schutz:
Andrea Cecchet ist berech­tigt, die bezüg­lich der Geschäfts­ver­bin­dun­gen oder im Zusam­men­hang mit dieser erhal­te­nen Daten über den Käufer, gleich ob diese vom Käufer selbst oder von Drit­ten stam­men, im Sinne des Bundes­da­ten­schutz­ge­set­zes zu verar­bei­ten.

Heil­wir­kung:
Eine Heil­wir­kung der von uns ange­bo­te­nen Produk­te wird nicht verspro­chen. Die Produk­te sind keine Medi­ka­men­te und erset­zen keinen Arzt. Sie können aber eine ärzt­li­che Behand­lung und deren Verlauf posi­tiv beein­flus­sen. Körper­li­che und seeli­sche Beschwer­den gehö­ren in die Hand eines Arztes oder Thera­peu­ten.

Shop:
Online Shop Andrea Cecchet selbst und die Infor­ma­ti­ons­zu­brin­gen sind stets bemüht, quali­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Infor­ma­tio­nen zur Verfü­gung zu stel­len. Trotz­dem über­nimmt Online Shop Andrea Cecchet keiner­lei Gewähr für die Aktua­li­tät, Korrekt­heit, Voll­stän­dig­keit oder Quali­tät der bereit­ge­stell­ten Infor­ma­tio­nen. Haftungs­an­sprü­che gegen Andrea Cecchet, die sich auf Schä­den mate­ri­el­ler oder sons­ti­ger Art bezie­hen, welche durch die Nutzung, Falsch­nut­zung oder Nicht­nut­zung der darge­bo­te­nen Infor­ma­tio­nen bzw. durch die Nutzung fehler­haf­ter und unvoll­stän­di­ger Infor­ma­tio­nen verur­sacht wurden sind grund­sätz­lich ausge­schlos­sen, sofern seitens Online Shop – Andrea Cecchet kein nach­weis­lich vorsätz­li­ches oder grob fahr­läs­si­ges Verschul­den vorliegt.

1. Vertrags­ab­schluss 
Der Käufer schließt mit Andrea Cecchet unter Aner­ken­nung der nach­fol­gen­den Geschäfts­be­din­gun­gen einen rechts­ver­bind­li­chen Kauf­ver­trag und akzep­tiert diese AGB. Es wird darauf hinge­wie­sen, dass diese AGB jeweils der sich ändern­den gesetz­li­chen Situa­ti­on ange­passt werden müssen. Für sämt­li­che Verträ­ge gelten deshalb die jeweils gülti­gen AGB zum Zeit­punkt der Bestel­lung. Hier­von abwei­chen­de Rege­lun­gen treten nur inso­fern in Kraft und Geltung, als sie von Perla di Gemma sepa­rat und schrift­lich bestä­tigt worden sind.

2. Prei­se
Alle Prei­se verste­hen sich in Schwei­zer Fran­ken. Mass­ge­bend für den Rech­nungs­be­trag aller Schmuck­stü­cke, die im Webshop aufge­führt sind, ist der Preis der im Webshop zum Zeit­punkt des Vertrags­ab­schlus­ses steht.Bei sämt­li­chen Prei­sen handelt es sich um Netto­prei­se inkl. MWSt (Andrea Cecchet ist nicht MWSt-Abrech­nungs­pflich­tig), ohne Porto und Verpa­ckung und ohne evtl. Nach­nah­me­ge­büh­ren.

3. Gewähr­leis­tung
Die Produkt­ab­bil­dun­gen können vom Ausse­hen der gelie­fer­ten Produk­te abwei­chen, insbe­son­de­re hinsicht­lich Farbe und Größe.

4. Garan­tie
Andrea Cecchet lehnt jegli­chen Anspruch auf Garan­tie ab. Bei allfäl­li­gen Bean­stan­dun­gen kann mit Andrea Cecchet­Kon­takt aufge­nom­men werden.

5. Rück­ga­be­recht
In begrün­de­ten Ausnah­me­fäl­len können die bestell­ten Arti­kel inner­halb 7 Tagen ab Erhalt der Liefe­rung unter folgen­den Bedin­gun­gen retour­niert werden:
Die zurück­ge­schick­ten Arti­kel müssen in der Origi­nal­ver­pa­ckung, in unge­tra­ge­nem Zustand, mit dem unge­lös­ten Preis­schild retour­niert werden.

6. Liefe­rung 
Die Liefe­rung erfolgt, wenn nichts anders vermerkt ist, innert 2 – 7 Tagen nach Erhalt der Zahlung.
Falls Sie ein gewünsch­ter Arti­kel nicht sofort liefer­bar ist, werden wir mit Ihnen Kontakt treten und die mögli­chen Liefer­fris­ten mittei­len. Bei länge­ren Liefer­fris­ten kann in Ausnah­me­fäl­len vom Kauf­ver­trag zurück­ge­tre­ten werden.

7. Versand per Post im Inland und Ausland-Euro­pa
Porto und Versand A-Post -Euro­pa­weit- Ohne Einschrie­ben CHF 5.00, mit Einschrei­ben CHF 11.00
Grös­se­re Liefe­run­gen auf Anfra­ge.

8. Zahlungs­hin­wei­se, Fällig­keit und Verzug
Direk­te Bank­über­wei­sung oder Paypal Bezah­lung.
Bank­zah­lung 10 Tage netto auf unser Bank­kon­to. Bei Zahlungs­ver­zug ist Andrea Cecchet berech­tigt Verzugs­zins zu fordern. Nach nicht erfolg­ter Zahlung und einma­li­ger Mahnung wird der Betrag auf dem Rechts­weg einge­for­dert.

9. Eigen­tums­vor­be­halt
Bis zur voll­stän­di­gen Bezah­lung bleibt die Ware im Eigen­tum von Perla di Gemma.

10. Daten­schutz
Ihre Daten werden vertrau­lich behan­deln. Wir verpflich­ten uns, Ihre Daten in keiner Weise an unbe­rech­tig­te Drit­te weiter­zu­ge­ben.

11. Haftung
Jegli­che Haftungs­an­sprü­che des Bestel­lers – gleich aus welchen Rechts­grün­den – sind ausge­schlos­sen. Andrea Cecchet haftet deshalb nicht für Schä­den, die nicht am Liefer­ge­gen­stand selbst entstan­den sind; insbe­son­de­re haftet Andrea Cecchet nicht für den entgan­ge­nen Gewinn oder für sons­ti­ge Vermö­gens­schä­den des Bestel­lers.

12. Anwend­ba­res Recht 
Es gilt Schwei­ze­ri­sches Recht; unter Ausschluss des UN-Kauf­rechts. Gerichts­stand für alle Anbrin­gen ist Diels­dorf, Kt. Zürich/​Schweiz.

Andrea Cecchet behält sich ausdrück­lich vor, Teile der Seiten oder das gesam­te Ange­bot ohne geson­der­te Ankün­di­gung zu verän­dern, zu ergän­zen, zu löschen oder die Veröf­fent­li­chung zeit­wei­se oder endgül­tig einzu­stel­len.